ProjektingenieurIn für den Fachbereich Verkehrsplanung

Jobbeschreibung

Zum Aufgabengebiet des Mitarbeiters im Fachbereich Verkehrsplanung gehören:

  • Planung von Straßenverkehrsanlagen, Radverkehrsanlagen und Parkplätzen
  • Erstellung und Bearbeitung von Kostenkalkulationen und Leistungsverzeichnissen
  • Eigenständige Erarbeitung der Grundleistungen gemäß HOAI, LP 1-7; auf Wunsch auch LP 8
  • Organisation und Steuerung des Planungsprozesses
  • Kommunikation mit Auftraggebern, Behörden, Planungspartnern und Nachunternehmern

Jobqualifikation

  • Abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium Bauingenieur mit der Vertiefungsrichtung Straßen-/Verkehrsplanung oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Führerschein
  • Berufserfahrung sind von Vorteil
  • Idealerweise Kenntnisse in AutoCAD und ProVI
  • Engagement, Motivation, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise, kundenorientiertes Auftreten

 Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit mit interessanten Aufgaben
  • Leistungsorientierte Gehaltsentwicklung
  • Einarbeitung in ein motiviertes und kreatives Team mit guter Arbeitsatmosphäre durch persönliches Mentoring
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. flexible Arbeitszeitregelungen, finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung sowie Qualifizierungsangebote
  • Arbeitsplatz an den Standorten Cottbus und Leipzig möglich
  • Mobiles Arbeiten, Home Office in Absprache